Buddha in Adorf

Zehn Kameraden halfen der buddhistischen Gemeinde im Kloster "An tich Huong" kürzlich beim Aufstellen einer großen Buddha-Statue.

Die überlebensgroße Figur steht im ehemaligen Saal des Schützenhauses, der heute ein Meditationsraum ist. Mit vereinten Kräften und viel gegenseitiger Sympathie wurde das Werk vollbracht.

20190705

Die Buddha-Statue im Außengelände wird später aufgestellt, hier läuft noch das Genehmigungsverfahren.

Letzter Einsatz

Wasserschaden

Nr.: 3
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung
Einsatzumfang: klein
Datum: 21.01.2020 05:54
Einsatzort: Adorf, Kessel
Fahrzeuge: ELW, HLF 20/16, RW 2
Nachdem sich die Zuleitung eines Wasserboilers gelöst hatte, kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Wasserschaden in einem Einfamilienhaus. In der Folge wurden die Kameraden der Adorfer Wehr um 5:54 Uhr über Funkmeldeempfänger alarmiert. 
Nach etwa einer Stunde war das ausgelaufene Wasser beseitigt und der Einsatz beendet. Die Adorfer Wehr war mit ELW, dem HLF und Rüstwagen im Einsatz.
Aktuelles

Heißausbildung im Brandcontainer

Ein holzbefeuerter Übungscontainer der Flughafenfeuerwehr Leipzig/Halle stand den vogtländischen Feuerwehrmännern vom 04.11.19 bis 09.11.19 in Rodewisch zur Verfügung. Zwei Kameraden aus Adorf, sowie zwei Kameraden der Ortswehr Leubetha durften in diesem Container an einer praktischen, spannenden und sehr lehrreichen mehrstündigen Ausbildung teilnehmen.