Verkehrsunfall

Einsatzart: Techn. Hilfeleistung
Datum: 31.10.2018 13:00
Einsatzort: Rebersreuth

Am Reformationstag um 13 Uhr wurden die Kameraden zu einem Verkehrunfall nahe der Felsenkurve Rebersreuth alarmiert. Ein Skoda war mit einem entgegenkommenden VW zusammengestoßen. Dabei wurde die Fahrerin des Skoda so schwer verletzt, dass die FFw Adorf nach Absprache mit dem Notarzt eine s.g. patientengerechte Rettung durchführt. Dazu wurde das komplette Fahrzeugdach mit hydraulischem Rettungsgerät entfernt. Die Patientin wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine geeignete Klinik geflogen. Der Fahrer des VW wurde ebenfalls verletzt und wurde mit einem RTW ins Krankenhaus gebracht.

 

Im Einsatz waren die FFw Leubetha mit dem TSF sowie die FFw Adorf mit ELW, HLF 20/16 und RW2. Der Einsatz dauerte ca. zweieinhalb Stunden.

  • 20181031_1
  • 20181031_2
  • 20181031_3
  • 20181031_4

Simple Image Gallery Extended