Neuwahlen bei Jahreshaupt­­­versammlung in Leubetha

31 Mitglieder, darunter 24 aktive Kameraden, wurden zur Jahreshauptversammlung ins Gerätehaus Leubetha am 11.01.19 eingeladen.

leubetha jhv 1Nach der Begrüßung durch Wehrleiter Holger Kolbe wurde Rückschau auf das vergangene Jahr 2018 gehalten. Hinter der Wehr aus Leubetha liegt ein sehr einsatzreiches Jahr. Insgesamt gab es 24 Alarmierungen.

Zwölfmal war das Auslösen einer Brandmeldeanlage Schuld am Alarm. Außerdem wurden die Kameraden zu vier technischen Hilfeleistungen (Unfälle), einer Türnotöffnung, drei Alarmierungen bei Hochwasser sowie vier Brandeinsätzen gerufen.

Weiterlesen

Wehren proben den Ernstfall

Am Samstag, den 06.10.2018 wurden um 9.25 Uhr die Feuerwehren aus Adorf, den Ortsteilwehren Freiberg, Leubetha, Gettengrün und Remtengrün, sowie aus Bad Elster, Sohl, Krásná und das Atemschutzfahrzeug aus Markneukirchen zu einer Großübung in die GEWA GmbH Werk II, in die Oelsnitzer Straße in Adorf alarmiert. Es wurde ein Brand mit anschließender Explosion angenommen. Dabei wurden zehn Personen vermisst. Priorität hatte die Suche nach den Vermissten. Die Kameraden rüsteten sich mit schweren Atemschutzgeräten aus und begannen mit der Suche.

Weiterlesen

01.09.2018 Nach­wuchs marschiert auf Rang 2

Alle zwei Jahre findet auf regionaler Ebene der Leistungsmarsch der Jugendfeuerwehren statt. In diesem Jahr traf sich der Feuerwehrnachwuchs in Tirpersdorf zu diesem freundschaftlichen Kräftemessen. Unsere Jugendwehr stellte hierbei zwei Mannschaften in der Altersklasse von 13 bis 18 Jahren. Auf einer Strecke von ca. 7 km galt es, verschiedene Herausforderungen wie "Erste Hilfe", "Standrohr setzen" oder "Saugschläuche kuppeln" zu meistern. Auch ein Wissenstest gehörte zu den Anforderungen an unsere jungen Kameraden.

Weiterlesen

Neuer Wehrleiter für die Ortswehr Remtengrün

20180903 Wehrleitung RemtengruenAus beruflichen Gründen legte der bisherige Wehrleiter der Ortsteilwehr Remtengrün, Christian Wunderlich, im April sein Amt nieder. Aus diesem Grund machten sich Neuwahlen notwendig. In einer Dienstversammlung wurde der Kamerad Michael Braun als neuer Wehrleiter gewählt. Stellvertreter bleibt Jens Herold.

Am 03.09.2018 wurden beide Kameraden anlässlich einer Stadtratssitzung einstimmig vom Gremium für die nächsten fünf Jahre für ihr Amt bestätigt. Im Anschluss überreichten die Remtengrüner Kameraden einen Scheck in Höhe von 400,00 € an den Bürgermeister Herrn Rico Schmidt. Dieser Betrag soll den Hochwassergeschädigten der Stadt Adorf zu Gute kommen. Erwirtschaftet wurde dieses Geld im Rahmen des Dorffestes am 09.06.2018.

Dafür recht herzlichen Dank.