24.07.2018 Schwimmpumpe für die FFw Adorf

Zur letzten Mitgliederversammlung im Februar 2018 wurde von den Mitgliedern des Feuerwehrvereins e.V. der Beschluss gefasst, eine Schwimmpumpe für die Freiwillige Feuerwehr Adorf zu beschaffen. So eine Pumpe erleichtert bei bestimmten Einsätzen die Arbeit für die Kameraden enorm. Es brauchen keine Saugleitungen gekuppelt werden und auch der Transport an öffentliche Gewässer ist einfacher, da das Gewicht um einiges geringer ist, als die TS 8, welche bis jetzt eingesetzt wurde.

 

  • 2018_07_24_uebergabe_schwimmpumpe_1
  • 2018_07_24_uebergabe_schwimmpumpe_2
  • 2018_07_24_uebergabe_schwimmpumpe_3
  • 2018_07_24_uebergabe_schwimmpumpe_4

Simple Image Gallery Extended


Am 24.07.2018 wurde die Pumpe von einem Vertreter der Herstellerfirma feierlich in Adorf übergeben. Auf diesem Wege möchten wir uns bei den Kameradinnen und Kameraden der Wehr Krásná, besonders aber bei Petra Bulantová für die große Hilfe bei der Beschaffung dieser Pumpe bedanken. Der Preis der Pumpe mit Zubehör beträgt ca. 2750,- €. Er wurde komplett aus Vereinsmitteln beglichen. Sie wird uns bei verschiedenen Einsätzen, besonders bei Hochwasser gute Dienste leisten.Da bis zu diesem Zeitpunkt keiner von den Kameraden solch ein Gerät im Original, bzw. im Einsatz gesehen hatte, erklärten sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Krásná bereit, uns so eine Pumpe vorzuführen, da sie so ein Gerät schon länger im Einsatz benutzen. Es stellte sich heraus, dass diese Pumpen nur von tschechischen Firmen hergestellt werden. Über die Feuerwehr Krásná wurde ein Kontakt zu solch einer Firma hergestellt, die auch umgehend so ein Gerät vorgestellt hat. Daraufhin wurde die Bestellung ausgelöst.