150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hranice/Roßbach

Am 18.08.2018 feierten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr der tschechischen Grenzgemeinde Hranice/Roßbach ihr 150jähriges Gründungsjubiläum. Auch die Adorfer Feuerwehr war dazu eingeladen. Mit einer Abordnung und zwei Fahrzeugen, dem ELW und dem TLK 23/12 beteiligte sich die Wehr an den Feierlichkeiten. Weitere Nachbarwehren aus Krasna, Hazlov, Ebmath, Triebel, Tiefenbrunn und Gettengrün waren der Einladung gefolgt.

 

Nach der Begrüßung folgte ein Umzug aller beteiligten Kameradinnen und Kameraden durch den Ort. Anschließend gab der Kommandant der Wehr Hranice in seiner Festrede einen interessanten Rückblick auf die Geschichte der Wehr. Es folgten Auszeichnungen und Ehrungen langjähriger und verdienstvoller Kameradinnen und Kameraden. Ein Fahrzeugkorso aller beteiligten Einsatzfahrzeuge bewegte sich mit lautem Sirenengeheul danach durch die Gemeinde. Am Nachmittag demonstrierten die Feuerwehren aus Hranice und Ebmath in einer gemeinsamen Übung, dass die grenzüberschreitende Zusammenarbeit auch bei einem Ernstfall gut funktioniert. Bei zwei verunfallten Pkw musste je eine verletzte und eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug geborgen werden. Dabei kamen auf beiden Seiten hydraulische Rettungsgeräte, wie Schere und Spreizer zum Einsatz. Auch für das leibliche Wohl war den ganzen Tag bestens gesorgt. Die Kameraden der Feuerwehr Adorf möchten sich auf diesem Wege für die herzliche Aufnahme und die gute Bewirtung bei den Hranicer Kameraden recht herzlich bedanken.

  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_01
  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_02
  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_03
  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_04
  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_05
  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_06
  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_07
  • 2018_08_18_feuerwehrfest_hranice_08

Simple Image Gallery Extended