Neuer Wehrleiter für die Ortswehr Remtengrün

20180903 Wehrleitung RemtengruenAus beruflichen Gründen legte der bisherige Wehrleiter der Ortsteilwehr Remtengrün, Christian Wunderlich, im April sein Amt nieder. Aus diesem Grund machten sich Neuwahlen notwendig. In einer Dienstversammlung wurde der Kamerad Michael Braun als neuer Wehrleiter gewählt. Stellvertreter bleibt Jens Herold.

Am 03.09.2018 wurden beide Kameraden anlässlich einer Stadtratssitzung einstimmig vom Gremium für die nächsten fünf Jahre für ihr Amt bestätigt. Im Anschluss überreichten die Remtengrüner Kameraden einen Scheck in Höhe von 400,00 € an den Bürgermeister Herrn Rico Schmidt. Dieser Betrag soll den Hochwassergeschädigten der Stadt Adorf zu Gute kommen. Erwirtschaftet wurde dieses Geld im Rahmen des Dorffestes am 09.06.2018.

Dafür recht herzlichen Dank.

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hranice/Roßbach

Am 18.08.2018 feierten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr der tschechischen Grenzgemeinde Hranice/Roßbach ihr 150jähriges Gründungsjubiläum. Auch die Adorfer Feuerwehr war dazu eingeladen. Mit einer Abordnung und zwei Fahrzeugen, dem ELW und dem TLK 23/12 beteiligte sich die Wehr an den Feierlichkeiten. Weitere Nachbarwehren aus Krasna, Hazlov, Ebmath, Triebel, Tiefenbrunn und Gettengrün waren der Einladung gefolgt.

Weiterlesen

24.07.2018 Schwimmpumpe für die FFw Adorf

Zur letzten Mitgliederversammlung im Februar 2018 wurde von den Mitgliedern des Feuerwehrvereins e.V. der Beschluss gefasst, eine Schwimmpumpe für die Freiwillige Feuerwehr Adorf zu beschaffen. So eine Pumpe erleichtert bei bestimmten Einsätzen die Arbeit für die Kameraden enorm. Es brauchen keine Saugleitungen gekuppelt werden und auch der Transport an öffentliche Gewässer ist einfacher, da das Gewicht um einiges geringer ist, als die TS 8, welche bis jetzt eingesetzt wurde.

Weiterlesen

Feuerwehr Adorf zieht Bilanz

Am 03.02.2018 trafen sich die Kameradinnen und Kameraden sowie die Mitglieder des Feuerwehrvereins im Schulungsraum des Gerätehauses der Feuerwehr Adorf, um Rückschau auf die geleistete Arbeit des vergangenen Jahres 2017 zu halten. Als Gäste begrüßten wir den Bürgermeister der Stadt Adorf, Herrn Rico Schmidt, einige Stadträte, den Inspektionsbereichsleiter Kameraden Heinritz, die Wehrleitungen der Ortsteilfeuerwehren, sowie Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Krásná. Ein arbeitsreiches Jahr geht für die Freiwillige Feuerwehr Adorf zu Ende.

Weiterlesen

So oft alarmiert wie noch nie

Die Gettengrüner Wehrleute hielten am 9. Februar 2018 ihre jährliche Hauptversammlung in der „Alten Schule“ in Gettengrün ab. Neben den Kameraden aus den eigenen Reihen, durfte Ortswehrleiter Jürgen Schreiner auch Adorfs Bürgermeister Rico Schmidt, Stadtwehrleiter Steffen Neudel und die Wehrleitung der Ortswehr Adorf, bestehend aus Mark Träger und Florian Fischer, begrüßen. Es liegt ein sehr einsatzreiches Jahr hinter der Ortswehr Gettengrün. Insgesamt 16 Mal erklangen im Dorf die Sirene und parallel dazu die Piepser der Kameraden. Glücklicherweise mussten die Wehrleute nur dreimal ausrücken. Bei den anderen Einsätzen handelte es sich entweder um einen Fehlalarm bzw. waren genügend Kräfte vor Ort.

Weiterlesen

Jahreshaupt­versammlung der FFw Freiberg

Am Freitag, dem 19.01.2018 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Zu Beginn begrüßte unser Wehrleiter Hans-Jürgen-Schneider unseren Bürgermeister Rico Schmidt, den Stadtwehrleiter Steffen Neudel, den Ortswehrleiter Mark Träger, seinen Stellvertreter Florian Fischer, Daniel Schneider für das Ordnungsamt der Stadtverwaltung und den Vorsitzenden des Feuerwehrvereins Martin Geipel aufs Herzlichste. In seinem abschließenden Bericht über das Jahr 2017 erwähnte er die gut besuchten Schulungen, die Arbeitseinsätze und die gemeinsamen Einsätze mit der Feuerwehr Adorf zum Wohl und Schutz der Bevölkerung.

Weiterlesen

28.11.2017 Feuerwehr Adorf erhält neue Küche

Als im Juni 1994 das neue Gerätehaus der Feuerwehr Adorf eingeweiht wurde, war auch ein kleiner Raum für eine Küche vorhanden, leider ohne Einrichtung. Die finanzielle Situation ließ keine Neuanschaffung zu. So bauten die Kameraden die Küchenteile aus dem alten Schulungsraum von der Fronfeste in den neuen Raum des Gerätehauses ein. Diese Teile  stammten noch aus DDR-Zeiten von der Produktion der ehemaligen Küchenmöbelfabrik in Adorf. Im November 2004 sponserte ein Kamerad seine ausgebauten Küchenteile.

Weiterlesen

Übung in einem Brandcontainer

Auf dem Gelände der Berufsfeuerwehr Plauen war ein Brand-Simulations-Container der Flughafen Feuerwehr Leipzig aufgebaut. Hier können verschiedene Brandsituationen in Wohnstätten simuliert werden. Angehörige der Werksfeuerwehr des Flughafens unterrichteten in verschiedenen Seminaren Kameraden von Freiwilligen Feuerwehren des Vogtlands.

Weiterlesen

Frühjahrsputz bei der Feuerwehr Adorf

Auch die Kameraden der Feuerwehr Adorf folgten dem Aufruf der Stadtverwaltung Adorf zur Verbesserung des Stadtbildes und beteiligten sich am Frühjahrsputz. Am 13.04.2017 trafen sich 21 Kameraden in der Feuerwehr, um das Gelände rund ums Gerätehaus zu reinigen.

Weiterlesen

Feuerwehr Adorf erhält Dankeschön

Am 19.09.2016 wurden die Kameraden der Feuerwehr Adorf zu einem Verkehrsunfall auf die  B283 zwischen Adorf und Siebenbrunn alarmiert. Der Fahrer eines Pkw Renault fuhr von Adorf in Richtung Siebenbrunn, als ihm in einer Kurve ein Lkw Volvo auf der Gegenfahrbahn entgegen kam. In der Folge stießen beide Fahrzeuge zusammen. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Fast eine Stunde kämpften die Kameraden mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgeräten, wie Spreizer, Schere und Rettungszylinder in Verbindung mit Notarzt und Rettungsdienst, um den schwerverletzten Fahrer aus dem total zerstörten Fahrzeug zu bergen. Anschließend wurde er in eine Klinik gebracht.

Weiterlesen

Neuaufnahmen in Gettengrün

Am Freitag, den 10. Februar 2017 hatten die Gettengrüner Wehrleute wieder einen Grund zusammen zukommen. Die alljährliche Jahreshauptversammlung stand an. Wehrleiter Jürgen Schreiner begrüßte neben den Aktiven, den Ehren- und Altersmitglieder, auch Adorfs Bürgermeister Rico Schmidt, Ordnungsamtsleiterin Ulrike Siefert-Schmidt, den Adorfer Stadtwehrleiter Steffen Neudel und die Wehrleitung der Adorfer Wehr, Mark Träger und Florian Fischer.

Weiterlesen

Die Feuerwehr zieht Bilanz

Am 28.01.2017 trafen sich die Kameradinnen und Kameraden, sowie die Mitglieder des Feuerwehrvereins im Schulungsraum des Adorfer Gerätehauses, um Rückblick auf die geleistete Arbeit des vergangenen Jahres 2016 zu halten. Als Gäste begrüßten wir den Adorfer Bürgermeister, Herrn Rico Schmidt, einige Stadträte, sowie den neuen Inspektionsbereichsleiter Kameraden Heinritz und den Kreisbrandmeister Herrn Pürzel.

Weiterlesen

Knut-Fest der Adorfer Feuerwehr

Bereits zum 6. Mal veranstalteten die Kameraden der Feuerwehr Adorf ihr traditionelles Knut-Fest. Trotz eisiger Kälte fanden zahlreiche Besucher den Weg zum Gerätehaus. Wie immer war für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Weiterlesen

Neue Polo-Shirts für die Feuerwehr Remtengrün

Ein schon länger gehegter Wunsch der Remtengrüner Feuerwehrkameraden ging nun endlich in Erfüllung. Lange Zeit kamen sich die Remtengrüner Feuerwehrleute vor wie „ein bunter Haufen“.

Weiterlesen

Feuerwehrfest in Krásná

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Adorf waren am Samstag, den 06.08.2016 zum Feuerwehrfest in Krásná bei As eingeladen. Die partnerschaftliche Beziehung ist Teil eines grenzüberschreitenden Projekts der Feuerwehren Krásná, Bad Elster und Adorf. Das Fest begann um 9.00 Uhr mit der Begrüßung der Wehren durch den Bürgermeister, sowie dem Wehrleiter von Krásná. Ab 10.00 Uhr fand ein Feuerwehrwettkampf in etwas abgeänderter Form statt.

Weiterlesen

Besuch bei der Partnerfeuerwehr in Adorf Erzgebirge

Anlässlich des 140 jährigen Bestehens der Feuerwehr Adorf/Erz., sowie des 7. Florianfestes am 11. und 12.06.2016 besuchten die Kameraden der Feuerwehr Adorf/Vogtl. die Partnerfeuerwehr im Erzgebirge. Einige Kameraden fuhren bereits am Samstag hin und  verbrachten bei einer Tanzveranstaltung ein paar frohe Stunden mit den Gastgebern.

Weiterlesen