Gebäudebrand

Nr.: 8
Einsatzart: Brand
Einsatzumfang: mittel
Datum: 03.04.2021 14:04
Einsatzort: Adorf, Schützenstrasse
Fahrzeuge: ELW, HLF 20/16, RW 2, MLF, DLAK

Am Samstag Nachmittag wurden die Kameraden aller Adorfer Ortswehren über Handy, Funkmelder und Sirene in die Gerätehäuser gerufen. Grund war der Brand eines Werkstattgebäudes in der Adorfer Schützenstraße. Dabei kam es kurz vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits zu einer Rauchgasdurchzündung.

Zur Brandbekämpfung wurden insgesamt sechs Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Gegen 15:30 Uhr konnte "Feuer aus" gemeldet werden. Die Nachlöscharbeiten zogen sich jedoch noch ca. zwei Stunden hin, sodass der Einsatz erst gegen 17:45 Uhr beendet werden konnte.

Im Einsatz waren ca. 65 Kameraden aller Ortsteile mit ELW, HLF, Drehleiter, MLF, RW sowie den TSF der Ortsteile. Unterstützt wurden wir durch die Berufsfeuerwehr Plauen mit dem Abrollbehälter Atemschutz, den Inspektionsbereichsleiter, den Rettungsdienst sowie Polizei.

  • 2021-04-03_2
  • 2021-04-03_4
  • 2021-04-03_5
  • 2021-04-03_6
  • 2021-04-03_7
  • 2021-04-03_8

Simple Image Gallery Extended